Ansprechpartner: Johanna Kirschner
0173 42 25 59 9
Webseite
Nachricht schicken
Anzeigenaufrufe: 4150

Ettore hat seine Familie verloren. Er wurde als süßer, kleiner Welpe angeschafft. Geliebt, geherzt, verwöhnt und verkuschelt. Doch als er größer wurde, machte sich die fehlende Erziehung und Konsequenz immer mehr bemerkbar. So wuchs er zu einem stattlichen Labrador-Rüden heran, ohne jemals das kleine Hunde-Einmaleins erlernt zu haben. Der Labrador gilt als "Anfängerhund" und "Familienhund", daher wird er meist von Menschen gewählt, die das erste Mal einen Hund aufnehmen, oder auch Familien mit kleinen Kindern. Aber ohne die nötige Erziehung kann es sein, dass er mit seiner enthusiastischen Art, seiner stattlichen Größe und Temperament eben nicht überall auf Begeisterung stößt. Das führte in Ettores Familie zu Problemen. Er wurde zu stürmisch und hat im Spiel den Vater der Familie angesprungen, der sich dabei die Hüfte brach. Da die Frau schwanger ist, hat man nun Angst um das Baby, deshalb wurde Ettore noch vor der Geburt des Kindes abgegeben.

Ettore ist ein Kraftbündel mit viel Energie, die noch kanalisiert werden muss. Er folgt auf Kommandos, wenn er will. Zudem neigt er dazu, sein Maul zu benutzen. Er beißt in Leinen, Hosen, oder auch gerne in den Ärmel der Jacke. Vermutlich ist es eine Übersprungshandlung. Sobald er beschäftigt wird, zeigt er dieses Verhalten nicht mehr. Auf sein Training kann Ettore sich schon gut konzentrieren, aber er hat auch viel Power und muss auch lernen, Ruhezeiten einzuhalten. Auf seinem rechten Auge kann Ettore, aufgrund einer alten Verletzung, nur noch Schatten erkennen. Das stört den jungen Rüden aber absolut nicht. Aktuell bekommt er in das Auge regelmäßig Augentropfen.

Update Mai 2022:

Wir haben Ettore im Mai wieder besucht und neue Bilder und Videos von ihm gemacht. Ettore ist ein typischer Labrador: freundlich, verspielt und manchmal etwas distanzlos. Er ist wirklich ein toller Kerl, mit dem man bestimmt viel Spaß haben wird. Der junge Rüde liebt das Wasser, auch typisch Labrador. In seinem neuen Zuhause sollte es besser keinen Teich oder eine andere Wasserstelle geben, denn vor ihm ist kein Wassernapf sicher.

Nach seinem holprigen Start ins Leben braucht Ettore nun unbedingt ein neues Zuhause, in dem er geliebt, sozialisiert, beschäftigt und erzogen wird. Man sollte sich bewusst sein, dass es ein Stück Arbeit ist, einen nicht erzogenen erwachsenen Hund ins Leben zu führen. Konsequentes Verhalten, Bindungsaufbau und Geduld sind hierbei der Schlüssel zum Erfolg. Auch ein Labrador braucht Erziehung, Auslastung und Beschäftigung und läuft nicht einfach so nebenher.

Wir wünschen uns also für den jungen Labrador-Rüden eine Familie, die sich viel mit ihm beschäftigt und in der er ausgiebige Streicheleinheiten genießen kann. Ettore hat viel Energie und möchte gefordert und gefördert werden. Lange Spaziergänge und der Besuch einer guten Hundeschule sollten bei ihm auf dem Programm stehen. Gegen einen netten Zweithund im neuen Zuhause hätte er bestimmt auch nichts einzuwenden. Da Ettore ein sehr bewegungsfreudiger Hund ist, wäre es schön, wenn ein eingezäunter Garten vorhanden wäre.

Wenn Sie Ettore ein schönes und artgerechtes Zuhause bieten können, dann melden Sie sich gerne bei mir.


Weitere Anzeigen:

Bist Du auf der Suche nach einem Labrador Welpen, Labrador Mix, Labrador Deckrüden oder möchtest Du einem Labrador In Not helfen? Hier gibt es Labrador Anzeigen.
16.03.2022

Sophie - 5 Monate

Das ist SOPHIE, die Tochter von Blanca (die Hündin auf den Fotos mit dem schwarzem Halsband ist Mama Blanca), der…
Aufrufe: 6137
16.03.2022
06.09.2022

Mon Ami

Über Mon Ami Unsere Mini-Labrador Hündin Mon Ami ist ein liebes, fröhliches Mädel, die noch nicht allzu viel kennenlernen durfte.…
Preis: 400 € Aufrufe: 800
06.09.2022
11.07.2022

Ettore hat seine Familie verloren - und jetzt?

Ettore hat seine Familie verloren. Er wurde als süßer, kleiner Welpe angeschafft. Geliebt, geherzt, verwöhnt und verkuschelt. Doch als er…
Aufrufe: 4150
11.07.2022
12.05.2022

Goldador mit braunen Nase

Mein Signalhund war seit 25. Sept. 2006 bis 25. Nov. 2021 bei uns sehr gut zus. u. hat volle Vertrauen…
Preis: 500 € Aufrufe: 4155
12.05.2022
11.07.2022

Trisha mit den langen Beinen (Mit Video-Link am Ende)

Trisha wurde im Herbst 2021 von unserer Tierheimleiterin Zlatina auf einer Gassirunde abends in der Stadt gefunden. Zum Glück konnte…
Aufrufe: 2135
11.07.2022
10.11.2021

Tara

Tara - geboren am 23.7.2016- ist eine hübsche, selbstbewusste Hündin die allerdings schnell einen Beschützerinstinkt entwickelt und aus diesem Grund…
Preis: 350 € Aufrufe: 8781
10.11.2021
12.03.2022

Tory - Wurde aus der Perrera (Tötungsstation) gerettet. Sucht nun Körbchen auf Lebenszeit

Name: Tory Rasse: Labrador Mischlingsrüde Geschlecht: männlich Alter: * 02.1.2018 Größe: ca. 60 cm Gewicht: k.A. verträglich mit Artgenossen: ja…
Aufrufe: 5311
12.03.2022
12.03.2022

Cholo (3 Jahre) - Braucht ganz dringend einen Platz wo er willkommen ist und geliebt wird!

Name: Cholo Rasse: Labrador Herdenschutzhund Mischling Geschlecht: männlich Alter: 3 Jahre Größe: ca. 80 cm Gewicht: ca. 47 kg Cholo…
Aufrufe: 6157
12.03.2022
12.03.2022

Curra - Freundliche und verträgliche Frohnatur sucht Traumzuhause (mit Video)

Name: Curra Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Alter: *10.08.2016 Größe: ca. 60 cm Gewicht: ca. 35 kg verträglich mit Artgenossen: ja…
Aufrufe: 6993
12.03.2022
12.03.2022

Lala - Wunderschöne, große Mischlingshündin. Aus der Tötung gerettet (mit Video)

Name: Lala Rasse: Mischling (Elterntiere unbekannt) Geschlecht: weiblich Alter: * 03.01.2017 Größe: ca. 70 cm Gewicht: ca. 30 kg verträglich…
Aufrufe: 5403
12.03.2022
12.03.2022

Ben - Sein freundliches und fröhliches Gemüt erobert Herzen (Wurde im Wald ausgesetzt)

Name: Ben Rasse: Mischling (Elterntiere/Abstammung unbekannt) Geschlecht: männlich Größe: mittelgroß Gewicht: k.A. verträglich mit Artgenossen: ja Ben ist einer der…
Aufrufe: 5793
12.03.2022
01.09.2022

Here comes Betty ❤️ (geb. Feb 2022)

Here comes Betty❤️ Pflegestelle 44309 Geb. 10.2.22 Größe ca. 45 cm Endgröße ca. 48 cm Bei Besuch anfangs unsicher, mit…
Aufrufe: 965
01.09.2022
07.01.2022

SABA - verschmust und gelehrig

Saba, die hübsche Labrador-Schäferhund-Mischlingshündin, ist sehr verschmust und lernt schnell. Sie kennt die Grundkommandos und kann auch schon ganz gut…
Preis: 420 € Aufrufe: 7289
07.01.2022
06.01.2022

BODO - braucht ein Zuhause mit viel Struktur und klaren Abläufen

Bodo Im Tierheim seit: 23.12.2020 Alter: 05.2018 Geschlecht: männlich, nicht kastriert Rasse: Labrador-Appenzeller-Mix Verträglichkeit mit Artgenossen: ja Vermittlung zu Kindern:…
Aufrufe: 7420
06.01.2022
28.08.2022

Sally braucht endlich Glück im Leben

Name: Sally Rasse: Maremmano-Labrador Mix Geschlecht: weiblich/sterilisiert Alter: geboren Januar 2017 Größe: 50 cm Sally - arme Seele braucht endlich…
Aufrufe: 964
28.08.2022
23.08.2022

Chestnut sucht dringend seine Menschen

Hallo ich bin der Chestnut, vermutlich sind Schäferhund und Labrador meine Ahnen. Mein Geburtsdatum dürfte der 03.04.2016 gewesen sein, genau…
Preis: 350 € Aufrufe: 954
23.08.2022
04.05.2022

MALENA: Bildhübsch, ruhig und verträglich

Unsere Malena (geb. ca. November 2019) ist nicht nur eine bildhübsche, sondern auch eine super liebe Hündin. Sie zeigt sich…
Aufrufe: 4648
04.05.2022
04.05.2022

LUISE (geb. April 2020) - Sehr zutraulich, lieb und freundlich (Videos)

Luise (geb. ca. April 2020) kam Anfang September 2021 in unser Tierheim. Sie wurde von Pavlin auf der Straße aufgegriffen,…
Aufrufe: 4397
04.05.2022
28.08.2022

MAX - ein lieber Labbi auf der Suche

MAX wird im Oktober 4 Jahre alt. Er hat einige Tage bei mir gelebt, daher kann ich ihn ganz gut…
Aufrufe: 1145
28.08.2022
19.07.2019

Wirbelwind MADDY benötigt humorvolle Menschen

Maddy ist eine junge Labrador-Mix-Hündin, die das Leben in vollen Zügen genießt und dabei vor Lebensfreude sprudelt. Sie spielt und…
Preis: 350 € Aufrufe: 33431
19.07.2019
Labrador Anzeigen
Hier findest Du Labrador Anzeigen.